Absturzsicherungssysteme

Absturzsicherungssysteme sind technische Einrichtungen an die sich eine oder mehrere Personen mittels PSAgA anseilen können. Dadurch soll im besten Fall ein Sturz ausgeschlossen werden, oder der Sturz des Anwenders gehalten werden. Die gebräuchlichsten Systeme sind Horizontale Edelstahl- Seilsicherungssysteme nach EN 795 Typ C oder Schienensysteme aus Aluminium oder Edelstahl.

Diese Systeme sind meist für mehrere Benutzer gleichzeitig zugelassen, Schienensysteme bieten mittels entsprechendem Läufer eine bequeme Sicherung über lange Distanzen, Seilsysteme gibt es in der Ausführung Überfahrbar und nicht Überfahrbar


Wählen Sie bitte ein Produkt aus: